m

n

Blutenburg-Theater, München:

Sherlock Holmes & Der Tod des Bayernkönigs

von Dogberry & Probstein

Kriminalkomödie für 4 Darsteller in 39 bürgerlichen und einer königlichen Rolle

Premiere am 9. Juni 2018

Laufzeit bis 21.Juli, 21.August bis 29. September 2018

Inszenierung: Anatol Preissler

Mit Julian Manuel, Uwe Kosubek, Wolfgang Haas und Martin Dudeck

Eine verschleierte, junge Dame erscheint in der Baker Street Nr. 221b und bittet Sherlock Holmes und Dr. Watson um ihre Hilfe: Ein kulturliebender Verwandter von ihr hat eine ägyptische Mumie importieren lassen. Jetzt fürchtet der Verwandte um sein eigenes Leben und um seinen Verstand, denn allabendlich flüstert die Mumie ihm zu – auf bayerisch. Der Verwandte ist niemand Geringerer als König Ludwig II., die junge Dame seine Cousine Therese von Bayern. Sherlock Holmes' neuester Fall lässt nicht nur den wohl berühmtesten aller Detektive auf gänzlich unbekanntes Terrain kommen...

Fotos: Volker Derlath

Münchner Merkur 11.06.2018

nFotor

"Rettet Raffi"

Regie:Arend Aghte

docu0039
Rettet_Raffi_Poster_A1erweitert_größer_pdf__1_Seite_
awardkinderfilmfest

Gewinner des Publikumpreises auf dem Kinderfilmfest München und Nürnberg (2015)

Bilder von der Premiere auf dem Filmfest München 2015

nach oben